Kurs

Atem, Meditation, Entspannung

Kursdetails

Stundenplan
Uhrzeit
Von
Bis
Mo
Di
Mi
18:30
19:10
Do
Fr
Sa
Lehrer
thumbnail Ines Moroni
Standort
Bahnhofstraße 25
55218  Ingelheim
Hinweis: Bitte nehmen Sie die Freitreppe auf der Rückseite des Gebäudes hoch in den ersten Stock. Dort finden Sie uns. Parkplätze finden Sie u.a. im Parkhaus in der Gartenfeldstrasse. Während Corona findet der Kurs LIVE und ONLINE via ZOOM statt.
Anmeldungen sind über info@yoga-in-joy.de möglich. Vielen Dank!

Kursbeschreibung

Meditation kann man nicht machen genauso wenig wie den Schlaf. Es passiert einfach, dass wir in den Schlaf gleiten. Was wir aber machen können, sind Voraussetzungen zu schaffen, die Meditation geschehen lässt. Ein wichtiger Aspekt dabei ist der Atem. Wir nehmen unseren Atem bewusst wahr und lassen uns von ihm in unseren inneren Raum hinein (be) gleiten. Mittels unseres Atems erlangen wir Kontrolle über unseren Geist. Er wird ruhig und klar.

Wir lernen, unseren Atem zu beobachten und zu fühlen. Wir nehmen unseren Atem als Einatmung während der Einatmung wahr, und wir nehmen unseren Atem während der Ausatmung als Ausatmung wahr. Einatmen – Ausatmen.  Keine Vergangenheit, keine Zukunft. Das einzige Objekt unserer Konzentration ist der Atem. Wir begleiten unsere Einatmung vom Anfang bis zum Ende. Wir begleiten unsere Ausatmung vom Anfang bis zum Ende.

Atembewegung ist immer auch Körperbewegung. Über die Ausatmung entspannen wir unseren Körper. Ohne Entspannung sind Konzentration und Meditation nicht möglich.

In einer geführten Entspannung (Yoga Nidra) können Sie vollständig abschalten und regenerieren. Regelmäßiges Üben von Yoga Nidra stärkt Ihre Fähigkeit, sich tiefgehend zu erholen. Mentale Spannungsmuster können aufgelöst werden. Wir entspannen unseren Geist über den Körper. Einfach herrlich.