Gehe Deinen Weg - Mache Deinen Yoga

Ines Moroni
Gründerin von Yoga in Joy

Heutige Kurse

Zur Kursübersicht
Keine Coronaregeln mehr in RLP. Das freut uns sehr. Jeder kann jederzeit an den Präsenzklassen teilnehmen. Online sowieso;) Zum Schutze aller : Bitte bleibt zu Hause wenn Ihr Euch krank fühlt. Sie helfen mir so, den Betrieb meiner Yogaschule aufrecht zu erhalten. Vielen Dank.

EINMAL IM MONAT FINDET SAMSTAGS, 12-13:30 Uhr, DER YOGAUNTERRICHT MIT LIVE MUSIK STATT. Weitere Infos unter Work-Shops und Heart of Yoga.

Nächster Termin: 18.02.23 mit Marie-Sophie Heiland und ihrer Querflöte.







Heute finden keine Kurse statt.

Ines Moroni praktiziert Yoga

Ich atme ein und komme zur Ruhe, ich atme aus und lächle. Ich atme ein und weiß, ich lebe, ich atme aus und lächle dem Leben zu.

Thich Nhat Hanh
Preisübersicht
LeistungPreis
Probestunde10,- Euro
einzelne Stunde (Drop in)18,- Euro
Einzelunterrichtnach Absprache
Monatsbeitrag52,- Euro pro Monat
Monatsbeitrag Kinderyoga und Teens42,- Euro pro Monat
Vier Monats Karte ( 10 x 75 Minuten )160,- Euro
Vier Monats Karte ( 10 x 90 Minuten )170,- Euro
Anmeldungen sind über info@yoga-in-joy.de möglich.
Gerne auch telefonisch unter:
- Festnetz: 06132/719871
- Mobil: 0157/30337304
Alle Preise enthalten 19% MWST.
Ines Moroni praktiziert Yoga

Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.

Siddhartha Gautama Buddha

Blog

YogInes News zum Neujahr 2023 Wäre es nicht erstaunlich, wenn wir eine Liebesbeziehung mit uns selbst eingehen würden? Wie würden wir dann mit uns umgehen? Wie würden uns wertschätzen und dafür sorgen, dass es uns gut geht, dass wir uns sicher und geborgen fühlen. Wir würden uns darum kümmern, dass wir gut essen, dass wir […]

Weiterlesen

„Sag mir, was wirst Du tun mit diesem einen wilden und kostbaren Leben?“ ( Mary Oliver)  Alles, was Du fühlst, ist Leben. Alles, was Du denkst, ist Leben. Alles, was Du tust oder nicht tust, ist Leben.  Es pulsiert und strömt in Dir wie dein Blut und dein Atem. Was wäre wertvoller als das Leben? […]

Weiterlesen

Bald steht Weihnachten wieder vor der Tür und nicht für jeden ist es ein Fest der Freude. Viele Menschen sind einsam und traurig oder leiden unter angespannten familiären Verhältnissen. Lassen Sie Ihre Traurigkeit zu und fragen Sie sich liebevoll: Was wünsche ich mir? Was fehlt mir? Geben Sie Ihrer Traurigkeit Raum und erfühlen Sie Ihr […]

Weiterlesen